suppen_sammeln_sample_soups@N
Ein Gastronomie event in Chez Nussbaumer, Pilatusstrasse 2, 6300 Zug von zwischenkult

suppen_sammeln_sample_soups@N

kochklang mit dem fettaugentrio

Datum: 16. Oktober 2014

Zeit: 20 Uhr

Ort: chez Nussbaumer @N, Pilatusstrasse 2, beim Bahnhof Zug

Wie klingt der Körperschall einer Karotte, die geraffelt wird? Eines Rüstmessers, mit dem eine Kartoffel geschält wird? Und unsere Handgelenke im Tun all dieser Dinge? Wie klingt eine sich erwärmende Pfanne?

suppe – hör- und geniessbar

Ein fulminanter Abend zum Abschluss der Aktion «suppen sammeln sample soups». Der Zuger Klangkünstler Simon Berz bringt zusammen mit dem «Fettaugentrio» eine Suppe zum Klingen. Die Geräusche des Kochens und des Verarbeitens der Nahrungsmittel werden verstärkt und bilden die Grundlage einer Klangimprovisation. Jedes Kochutensil wird auch zum Instrument. Jede Kochhandlung auch eine musikalische Handlung.

Zudem wird die Publikation «Welt der Würfel» vorgestellt.

www.weltderwuerfel.ch

mitrüstende herzlich willkommen

Für Gemüserüster und Kartoffelschälerspielerinnen gratis (Mitspielplätze beschränkt, bitte melden auf aktion@weltderwuerfel.ch)

Wer gerne Gemüse rüstet, ist als MitspielerIn herzlich willkommen!

musikerInnen und köchInnen

Am Sampleherd: Simon Berz,  www.simonberz.ch
Am Suppenherd: Barbara Huber, Sandra Lippuner
Am Rüsten und Mitspielen: Fettaugentrio und Freiwillige

Event erfolgreich gekickt!
Event von

zwischenkult

Zwischenkult betreibt im Oktober 2014 die Kulturfabrik Chez Nussbaumer an der Pilatusstrasse 2 beim Bahnhof Zug. Der Verein bezweckt, in leerstehenden Räumlichkeiten und Liegenschaften Zwischennutzungen – insbesondere kultureller und gemeinnütziger Art – zu ermöglichen, zu organisieren und zu unterstützen.

http://www.zwischenkult.ch